Junge Designer bieten ihre Entwürfe über ein Online-Porrtal an.
Modeschaffende wählen Ihre Favoriten aus kaufen diese ein und produzieren Ihre Kollektion.
Modekunden sind sehr sensibel was ihr Auftreten in der Öffentlichkeit betrifft, mit größter Sorgfalt wurde ein formaler Auftritt geschaffen, der dem Kunden sehr zusagte. Darüberhinaus musste auch der technische Unterbau stimmen, denn schliesslich handelt es sich um einen Online-Shop, mit verschiedenen individualisierten Bereichen, Pflege und Wartung müssen sich in einem überschaubaren wirtschaftlichen Rahmen befinden.