Um Carbon im Fahrradbereich optimal einzusetzten muss man sich von den klassischen Konstruktionsprinzipien, die für Stahl und Aluminium gelten lösen. Dann lässt sich eine Anmutung erzeugen, die Funktional und Stilbildend ist.