Eine Markenpresentation dient auch der Orientierung. Einerseits der räumlichen, "wo finde ich sie?" und andererseits auch "für was steht eine Marke?". In diesem Beispiel sind es Werte wie klarste Erscheinung, hochwertige Materialität und beste Verarbeitung.